Anfahrt IVG Gelände

Zuschauertipp von Christian Riedemann:
Die 30. ADAC Rallye „Rund um die Sulinger
Bärenklaue“ feiert eine Premiere: Erstmalig konnten
wir eine Zuschauerzone auf dem ehemaligen
Munitionslager „IVG-Gelände“ einrichten. Zuschauer
können in unmittelbarer Nähe zur Strecke parken.
Nachdem die Piloten über einen Rechtsabzweig in
die Arena einfahren, folgt eine schnelle Linkskurve
über einen kurzen Wiesenweg. Zwei weitere
Linksabzweige, die durch ein kurzes Schulterstück
getrennt werden, sorgen für reichlich Action auf dem
IVG-Gelände. Ein Sprecher hält Sie außerdem auf dem
aktuellsten Stand der Rallye.

1. Durchgang 09.15 Uhr 
2. Durchgang 12.15 Uhr 

Anfahrt über Depostraße.